w10.0.26 | c9.0.88.82
PROD | u7.5.14
 

 

Häufig gestellte Fragen zu Produkten und Dienstleistungen

Die passende Antwort auf häufig gestellte Fragen

Finden Sie erklärende Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen, indem Sie auf die folgenden Links klicken.



Wie unterscheidet sich Inview Transcriptome Isoform Discover von Inview Transcriptome Explore, Advance und Discover?

Inview Transcriptome Isoform Discover ist ein standardisierter RNA-Sequenzierdienst, der mittels SMRT®-Technologie von PacBio vollständige cDNA-Transkripte charakterisiert. Das Produkt eignet sich hervorragend für die eingehende Erforschung der Isoformenvielfalt und zum Erstellen eines vollständigen Profils alternativer Spleißereignisse bei Eukaryoten.
Inview Transcriptome Explore, Advance und Discover sind standardisierte Produkte, die mit Hilfe der Plattformen von Illumina eine Vielzahl von Bibliothekstypen sequenzieren sowie Untersuchungen zur Genexpression, Genregulation und Identifizierung seltener oder neuartiger RNA-Spezies ermöglichen. Die Produkte sind auf jeden interessierenden Organismus anwendbar und erlauben die Analyse von kodierender und nichtkodierender RNA.

Welches Ausgangsmaterial wird akzeptiert?

Gesamt-RNA von eukaryotischen Organismen kann zur Erstellung von vollständigen cDNA-Sequenzierungsbibliotheken verwendet werden.

Wieviel Ausgangsmaterial wird benötigt?

Genaue Informationen über die benötigte RNA-Menge und -Konzentration finden Sie in Ihrem Angebot – oder Sie wenden sich direkt an uns. In der Regel benötigen wir für optimale Ergebnisse 3 µg hochwertige RNA mit einer OD 260/280 von 1,8 – 2,2.
Die Qualität und Quantität des bereitgestellten Ausgangsmaterials sind für den Erfolg der Probenvorbereitung entscheidend. Bei Verwendung von zu wenig oder degradiertem oder kontaminiertem Ausgangsmaterial kann die Folge ein sehr niedriger Ertrag, eine fehlgeschlagene Probenvorbereitung sowie eine beeinträchtigte Qualität und Quantität der Sequenzierungsergebnisse sein.

Wie viele Datenpaketen brauche ich, um mein Versuchsziel zu erreichen?

ISOFORM DISCOVER - recommended number of packages

Bietet Eurofins Genomics RNA-Isolierung an?

Eurofins Genomics kann eine auf optimierten Protokollen basierende RNA-Isolation als Zusatzleistung anbieten. Gerne besprechen wir mit Ihnen mögliche Methoden der Probenvorbereitung für Ihre individuellen Projektanforderungen – lassen Sie sich von uns beraten!

Soll ich mein Ausgangsmaterial auf Trockeneis verschicken oder ist Raumtemperatur ausreichend?

RNA muss auf Trockeneis versandt werden, sofern sie nicht mit Ethanol ausgefällt wurde. Gewebe/Zellkulturen müssen in flüssigem Stickstoff oder Trockeneis schockgefroren und auf Trockeneis versandt werden. Alternativ kann frisches Material in „RNAlater“ (von Firmen wie z. B. Ambion, SIGMA oder QIAGEN) stabilisiert und bei Raumtemperatur versandt werden. Bitte prüfen Sie im Voraus, ob der von Ihnen beauftragte Kurier Trockeneisversand anbietet.

Was soll ich tun, wenn meine Probe die Eingangs-QK nicht besteht?

Sollten die Menge oder Qualität des Ausgangsmaterials die Voraussetzungen für die Weiterverarbeitung nicht erfüllen, werden wir Sie sofort kontaktieren und mit ihnen das weitere Vorgehen besprechen. Sofern möglich, wird Eurofins Genomics dann zusätzliche Verarbeitungsschritte zur Verbesserung der Probenqualität empfehlen.

Wie erhalte ich meine Ergebnisse und in welcher Form werden sie geliefert?

Alle Rohdaten sowie die analysierten Daten in verschiedenen Formaten können über Ihr sicheres Online-Konto heruntergeladen werden.

Wohin soll ich meine Proben schicken?

Eurofins Genomics Europe Sequencing GmbH
Jakob-Stadler-Platz 7
78467 Konstanz
Germany

Scroll to top ^^