w6.0.13 | c6.0.57.11
PROD | u6.1.6
 

 

Häufig gestellte Fragen zu Produkten und Dienstleistungen


Was bedeutet Coverage Sequenzierung?

Bei der Coverage Sequenzierung wird die DNA so lange sequenziert, bis eine bestimmte Menge an Sequenz-Information - und somit eine bestimmte Abdeckung der Sequenz - erreicht ist.

Beispiel:

  • Für eine einfache Coverage eines Genoms von 3 Mb müssen 3 Millionen Basenpaare sequenziert werden.
  • Für eine 6-fache Coverage ist die Sequenzierung von 18 Millionen Basenpaaren nötig.


Für die Sequenzierung auf Illumina HiSeq 2500 empfehlen wir eine 30-50-fache Coverage.

Scroll to top ^^