w6.0.18 | c6.0.57.16
PROD | u6.1.6
 

 

Häufig gestellte Fragen zu Produkten und Dienstleistungen


Welche E.coli Stämme soll ich verwenden?

Obwohl der verwendete Stamm signifikanten Einfluss auf die DNA-Qualität haben kann, sind die meisten E.coli Stämme zur DNA-Isolierung geeignet.

Bakterienstämme wie DH10b, DH5 alpha, XL10 Gold und TOP10 liefern in Kombination mit vielen der kommerziell erhältlichen DNA-Präparations-Kits in der Regel eine hohe DNA-Qualität und gelten daher für die Plasmid-Sequenzierung als sehr geeignet.

Eine schlechtere DNA-Qualität liefern Stämme, die hohe Mengen an Kohlehydraten produzieren, welche dann während der Lyse freigesetzt werden und Enzymaktivitäten blockieren. Beispiele sind HB101 und dessen Derivate wie beispielsweise TG1 und die JM100 Serie.
Auch Stämme mit mittleren oder hohen Endonukleaseaktivitäten wie beispielsweise der HB101, JM101 oder BL21 produzieren DNA mit geringerer Qualität. In diesem Fall sollte eine Proteinase-K-Behandlung in Betracht gezogen werden.

Scroll to top ^^